Spinnerei-Leipzig // NEXT // Ausstellungseröffnung mit Cindy Cordt

Die Pilotenküche ist ein Atelierprojekt auf dem Gelände der Leipziger Baumwollspinnerei. Diese lädt für jeweils etwa 3 – 4 Monate international Künstler und Künstlerinnen ein hier temporär zu arbeiten. Dabei sind Austausch und Vernetzung wesentliche Ziele. Die aktuelle Runde läuft vom 1. Juni 2010 und endet mit einer Ausstellung anläßlich des Leipziger Galerie Rundganges am 10. und 12. September 2010.

aktuell beteiligte KünstlerInnen:
Joe Becke / Toronto, Canada
Thomas Behling / Bremen, Germany
Cindy Cordt / Leipzig, Germany
Mack Esthete / Addis Ababa, Ethiopia
Ryan Foley / Boston, USA
Anne E. Moore / Chicago, USA
Jill Muessig / Halle, Germany
Piotr Rambowski / Bremen, Germany
Elizabeth White / New York, USA

Eröffnung:

10.September, 19.00 Uhr

Öffnungszeiten:
Samstag 11.9. von 11 – 22 Uhr
Sonntag 12.9. von 11 – 18 Uhr

danach:
Dienstag bis Samstag von 12 – 18 Uhr

Postkarte // NEXT //

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.